'SwaggSec' behauptet Kerbe von China Telecom, Warner Bros.

2014-01-08  |  Comebuy News

Eine Hacker-Gruppe behauptet, die Netzwerke von Warner Bros. und China Telecom, Dokumente freigeben und Veröffentlichen von Anmeldeinformationen verletzt haben.

Comebuy Verwandte Artikel: Google, China Bicker über wurde versucht Gmail HackiPod DVD Rippen fest SuedIndonesia raid-Netze, die Rekord Bootleg DVD HaulChina bestreitet Hacken nach Spion Ring RevealedWarner Bros recruiting Anti-Piraterie int.

Swagger Sicherheit oder "SwaggSec," kündigte die Verletzung Sonntag auf Pastebin, einen Link zu den Dateien auf The Pirate Bay. Die Gruppe ist seit Anfang dieses Jahres tätig, wenn es Gutschrift behauptet für Benutzernamen und Kennwörter für ein Bestellsystem gehören die Auftragshersteller Foxconn, die Geräte für Technologieunternehmen wie Apple baut zu stehlen.

SwaggSec sagte, die China Telecom-Daten 900 Benutzernamen und Kennwörter für Administratoren auf das Netzwerk des Unternehmens. Die Informationen über eine unsichere SQLServer abgerufen wurde, sagte SwaggSec in ihrer Post. Die Gruppe sagte, dass es China Telecom der Kerbe durch das Einpflanzen von einer Nachricht in das Netzwerk des Unternehmens informiert. SQLServer wurde verschoben, aber nicht behoben.

"Zum Glück für sie, wir haben ihre Infrastruktur nicht zerstört und Millionen von Kunden ohne Mitteilung wiedergegeben", sagte SwaggSec in einer Notiz, die begleitenden Daten.

Die Warner Bros.-Daten umfassen einen Bericht "vertraulich" gekennzeichnet und mit dem Titel "Content Security Status Update" datiert die Woche zum April 27. Es ist eine Bewertung des Unternehmens-Webseiten, einschließlich der Top-10-Websites mit der offensten mittlerem Risiko-Schwachstellen. Außerdem werden Top 10 Mittel-und risikoreiche Schwachstellen in ihren Netzwerken, die oberen beiden Cross-Site-scripting und nicht unterstützte SSL aufgelistet.

Wenn Sie stimmen, würden die Daten einem Möchtegern Hacker einen starken Start beginnen, Sondierung von Warner Bros.-Websites liefern. Das Bündel von Daten enthalten andere Dokumente, von die einige 2007 datiert sind.

"Warner Bros. ' auch Ansätze die gleiche Technik der Vertraulichkeit und Ignoranz, wenn es darum geht, ihre eigenen Sicherheitslücken" SwaggSec sagte. "Wenn wir ihre Intranet gehackt, waren wir überrascht zu sehen, ihre IT-Abteilung-gut dokumentierte"vertrauliche"Daten über die Sicherheitslücken auf ihren Servern und Standorten. Jedoch gewährt ihre IT-Abteilung Unwissenheit, irgendwelche Schwachstellen zu beheben waren sie bewusst über uns vollständigen Zugriff auf ihren Servern."

Die Gruppe weiterhin Warner Bros auf Twitter später auf Sonntag schreiben, verspotten "So Warner Bros Ihre Vulns Verlegenheit, jetzt, wo wir Sie gehackt haben willst du?"

Bemühungen um Warner Bros waren nicht sofort erfolgreich. China Telecom Beamten haben keinen sofortigen Kommentar.

Senden Sie News Tipps und Kommentare an jeremy_kirk@idg.com

« Back