T-Mobile will USA Verbot von Samsung-Produkten verhindern

2013-12-30  |  Comebuy News

T-Mobile USA forderte ein Gericht am Mittwoch verlassen, um eine kurze Amicus Curiae ("Freund des Gerichts") zu senden, um zu verhindern, dass eine einstweilige Verfügung von Apple gegen den Verkauf in den US von Samsungs Galaxy S 4 G Smartphone und Tablet Galaxy Tab 10.1, bat unter Berufung auf seine Auswirkungen auf Urlaub-Umsatz in diesem Jahr.

Comebuy Verwandte Artikel: Apple gewinnt Verbot Samsung Galaxy SmartphonesSamsung Tablet Verbot aufgehoben in allen EU-Ländern aber GermanySamsung bestellt zur Einstellung des Verkaufs von Galaxy Tab 10.1 in EuropeSamsung Wischtücher Galaxy Tab 7.7 vom Stand nach Gericht OrderApple gewinnt dauerhaftes Verbot dem deutschen Verkauf von Samsung-tablet

Das Timing so eine einstweilige Verfügung auf zwei beliebte Consumer-Produkte, die helfen, Anker, dass Umsatzes Urlaub 2011, T-Mobile und Tausende von US-Verbraucher unnötig Schaden würde T-Mobile sagte kurz vor der Vereinigten Staaten District Court von Northern District of California, San Jose Division.

T-Mobile bat auch das Gericht, damit es erscheinen an der einstweiligen Verfügung-Anhörung am Okt. 13 und präsentieren einer mündlichen Verhandlung auf Fragen im Zusammenhang mit seiner Amicus curiae

« Back