Tablet-Inhaber: Verwenden Sie einen Stift, um Ihre Erfahrungen

2013-12-30  |  Comebuy News

Einige Dinge können dich clumsier das Gefühl schneller als zu versuchen, schreiben oder zeichnen mit dem Finger auf einem Tablettbildschirm machen. Sie erkennen schnell, dass die Tabletten sollen auf der Grundlage der Finger genauer als scrollen, Klauen oder virtuelles Mausklick Instruktionen waren nicht. Das ist, wo der Stift kommt in.

Comebuy Verwandte Artikel: SGP Kuel H10 Stylus für iPad/iPhone ReviewKensington Virtuose Touch & Stift ReviewSnugg 2 in 1 Stift und schreiben Stift ReviewBest zeichnen etwas StylusTargus 2-in-1 Stylus für iPad-Überprüfung

Verwendung von Tablettstifte mit Tabletten ist keine neue Technologie (sie waren neben Tabletten mit Windows XP so früh im Jahr 2002 verkauft), aber kreative apps wie Papier für das iPad und andere Innovationen haben brachten sie zurück ins Rampenlicht.

Moderne Tablettstifte sind mit leitfähigen Bürstenköpfe für elektronische Malerei, magnetisiert stellen für einfache Lagerung und sogar Bluetooth-Verbindungen für Druckempfindlichkeit. Aber diese scheinbar einfache Geräte variieren enorm, abhängig von den spezifischen Zweck, die, den Sie entworfen wurden, dienen, damit Sie herausfinden sollten, was du von dem Stift, willst bevor Sie eines kaufen.

Ob Sie Notizen im Büro, eine digitale Mona Lisa malen oder Peitsche Ihre Freunde etwas zeichnen möchten, finden Sie einen Stift, der Ihren Bedürfnissen entspricht. In dieser Geschichte betrachten kurz fünf Tablettstifte wir, die in Design und Zweck erheblich unterscheiden.

Applydea Maglus

Die Maglus von irischen Firma Applydea, ist ein qualitativ hochwertiger Griffel für Menschen, die auf ihrem Tablet PC schreiben möchten. Die Maglus Firma, hochsensible Gummi Spitze ist nicht die kleinste auf dem Markt, aber die Qualität des Materials sorgt für eine sehr genaue schreiben-Erfahrung. Du musst nicht verlieren diese ¬20 (ca. $22, Stand: 7. August 2012) entweder, wie es magnetisch zu Ihrem iPad oder Smart Cover fügt sorgen.

Adonit Jot Touch

Obwohl teurer als andere Tablettstifte, enthält die $99 Adonit Jot Touch zusätzliche Features und Technologie. Die Jot-Touch verbindet sich mit der zweiten und dritten Generation iPads über Bluetooth, Hardware und ermöglicht ein druckempfindliches schreiben und skizzieren. Andere Eigenschaften umfassen Shortcut-Tasten für schnelles Umschalten um rückgängig zu machen und Radiergummi und eine einzigartige Kunststoffspitze, mit dem Sie zu sehen, was Sie schreiben oder zeichnen sich durch eine klare Scheibe.

Kensington Virtuoso Stylus/Stift

Wenn Sie in Ihrer Brusttasche für eine diskrete Stylus Clip suchen, könnte das glatte Kensington Virtuoso Stylus/Stift passen die Rechnung. Der Virtuose fühlt sich einfach wie ein Stift in der Hand. Und in der Tat, wenn Sie Ihre Tablette nicht, Sie können pop sich seine Mütze, den Stift in einem funktionierenden Kugelschreiber zu verwandeln. Preis festgesetzt bei $15, ist dies ein sehr erschwinglichen Stift.

Sensu Pinsel

Der Sensu-Pinsel ist ein einzigartiges Werkzeug für Künstler, ihre Tablet kreative Potenzial erschließen wollen. Diese $40-Stift hat einen standard Gummi-Kopf, aber seinen Claimto Ruhm ist seine leitenden Pinselspitze, die können Sie "Farbe" mithilfe der gleichen Pinselstriche und Technik, die Sie mit einem echten Pinsel.

Spigen SGP Kuel H10-Stifts

Die SPG Kuel H10 von Spigen nimmt das standard Stift-Design und komprimiert sie in eine noch tragbare Größe. Da es kürzer als rivalisierende Tablettstifte ist, dauert die Kuel H10 etwas gewöhnungsbedürftig. Das ungewöhnlichste an diesem Modell 13 US -Dollar ist jedoch ein Gurt, der verbindet den Stift des Geräts 3,5 mm Kopfhörerbuchse, sodass Sie zu speichern, in Reichweite, wenn Sie ihn nicht verwenden.

Für einen praktischen Blick auf drei Tablettstifte, die speziell für die schreiben, lesen Sie in "Stylus-Shoot-out: die schreiben Stift Will Reign Supreme?" auf unserer Website TechHive.

« Back