Teen's Website benutzt Klartext erklären komplexe Software-Lizenzen

2013-12-30  |  Comebuy News

Seien wir ehrlich - die Komplexität der durchschnittliche Software-Lizenzvertrag geworden Art und Weise aus der Hand. Endbenutzer-Lizenzverträge Formajor Anwendungen und Bedingungen des Dienst-Forpopular-Web-Services, allzu oft sind etwa die Länge des "Paradise Lost."

Comebuy Verwandte Artikel: Mozilla-Versionen, die Version 2.0 von seinen LicenseAgency, Open-Source-Sicherheit SuiteApache freizugeben voraus mit OpenOffice.org SuiteVLC Media Player Fehler schmiedet könnte PCsGCC 4.7 freigegeben, unterstützt mehr Architekturen verfügbar

MEHR TECH Recht: Searls: ' wir Donot brauchen Gesetzgebung, Do Not Track "

Benutzer können kaum vorwerfen einfach nach unten scrollen und klicken auf "akzeptieren", aber diese gelangweilter Haltung kannst folgen. Lizenzbedingungen sind immer noch strengere und Benutzer könnte finden sich in Troublewithout, die erkennen, dass sie etwas falsch gemacht haben. Für Entwickler ist der Prozess noch gewundene--die code Cancome Woher? Und unter welchen Einschränkungen?

Zum Glück soll die neue Website TLDRLegal Dinge einfacher Andsafer für das Kleingedruckte phobische. Ihr Ziel ist zu sammeln Informationen über Software-Lizenzvereinbarungen und mitbieten leicht verständliche Terminologie zu übersetzen. Entwickler können ihre Lizenzverträge für die Aufnahme in TLDRLegal Andprovide einen Link auf die Website und die Vereinfachte Zusammenfassung anstelle der üblichen Wand des Textes einreichen.

Lernen Sie den Entwickler kennen

Kevin Wang hatten genug von Kämmen das Kleingedruckte. Der 17 Jahre alte Absolvent der Illinois Math und ScienceAcademy arbeitet mit Computern seit der fünften Klasse Kreditinstrumente schnell verliebt in game-Design. He'scurrently Mitarbeiter der Excelerate Labs--"Es ist ähnlich wie YCombinator," er sagt-- und UC-Berkeleyfor-Informatik im Herbst teilnehmen will.

"Durch meine Abenteuer in der Softwareentwicklung, ich hatte so viele Lizenzen zu lesen, es war lächerlich. Ich hatte Toparse und machen Sie sich Notizen auf allen von ihnen, und es war ein wirklich großer Aufwand", sagt er. Dies gab ihm die Idee für Thewebsite, die heute offiziell gestartet.

Es war eine Überraschung, dass solche Ressource nicht da bereits heraus zu finden. "Ich nahm an, dass es vorhanden sein musste, Justbecause ich brauchte es so sehr,", sagt Wang.

Die Website hat Informationen derzeit nur auf 31 gemeinsame Lizenzen, einschließlich Apache, GNU und BSD. Wang sagt jedoch, dass er plant, weitere Informationen so schnell wie möglich, einschließlich der Nutzungsbedingungen für beliebte Websites LikeFlickr hinzuzufügen.

"Ich plane auf einschließlich einiger der beliebtesten closed Source Software-Lizenzen auch", fügt er hinzu.

Wang sagt, dass er derzeit Pläne für die Website Geld verdienen hat, obwohl er es nicht für langes-Term ausschließen.

"Dies wird gehostet auf der Wolke, und es ist eigentlich ziemlich teuer. So hoffe ich verfasse ich genug Geld Throughdonations um für die Serverkosten und Thehosting und alles zu bezahlen. Aber wenn nicht, werde ich anzeigen dort und ich werde versuchen, es zu minimieren, so dass es nicht sehr aufdringlich, "sagt er.

Weitere TLDR

TLDRLegal ist ähnlich im Konzept von der Electronic Frontier Foundation TOSBack Projekt, das eingerichtet wurde, um einen minutengenauen Blick auf die offiziellen Nutzungsbedingungen für 56 Popularwebsites. TOSBack scheint jedoch nicht aktualisiert wurden, seit Mitte 2011 und einen Hinweis am oberen Rand der Pagesays, die es noch im Bau ist.

Deutsche Telekom arbeitet auch an einem Projekt, die OS-LiC oder das Open Source-Lizenz-Kompendium genannt. Gehostete OnGithub OS LiC versucht auch Open-Source-Lizenzinformationen in einem einzigen, Comprehensivedatabase zu sammeln.

Jon Gold eine e-Mail an jgold@nww und folgen Sie ihm auf bei @NWWJonGold.

Lesen Sie mehr über Software im Netzwerk World'sSoftware-Abschnitt.

« Back