Übertrieben: Internet-Chat via apps werden doppelte SMS-Nachrichten, die gesendet im Jahr 2013

2014-01-10  |  Comebuy News

Wenn Sie lieber eine schnelle Nachricht über eine Internet-Chat-app wie iMessage als per SMS senden möchten, sind Sie nicht allein.

Comebuy Verwandte Artikel: Mountain Lion: Nachrichten ersetzt iChat, ruft öffentliche BetaChina Mobile Gewinn steigt 0,3 PercentUS Überspannung, weltweit führend bei mobilen Rückstrom & T SMS 'Rationalisierung' verweist auf SMS langsam DeclineUS Mobilfunkanbieter verpflichten, Notfall-SMS-Dienst in der Nähe von

Im Jahr 2013 die Anzahl der Nachrichten, die per Chat app schlägt 41 Milliarden pro Tag, mehr als doppelt so viele SMS-Nachrichten weltweit, nach Angaben von Informa gesendet mit der Financial Times (Registrierung erforderlich). Londoner Informa nicht auf eine Anforderung für Kommentar geantwortet.

Mobilfunkanbieter haben den Trend zur Verwendung von Chat-apps eine Weile bemerkt, und Analystenhäuser begannen Wendepunkt zugunsten der Chat-apps Anfang 2013. Informa schätzt Textnachrichten werden erwirtschaften mehr als 120 Milliarden $ Umsatz für Mobilfunkbetreiber im Jahr 2013, aber keine ähnliche hohe Zahl für Chat-apps.

Der Trend zu reduzierten SMS Umsatz zeigte vor allem in Spanien, den Niederlanden und der Republik Korea, laut Informa, aber der Trend ist etwas schwieriger zu definieren in den USA, Analytiker sagten. Deshalb, weil einige Akteure wie Verizon Wireless und AT & T, verlosen kostenlos SMS--zusammen mit Stimme--als Teil der freigegebenen Datenpläne. Zur gleichen Zeit andere US-Fluggesellschaften wie Sprint und T-Mobile USA drängen unbegrenzte Datentarife, so dass auf eine Datenverbindung für eine Chat-app wird nicht hinzufügen Kosten.

Chat-apps werden oft genannt, eine Art von "over the Top"-Dienst, der einem Mobilfunkanbieter zumindest direkt profitieren nicht so viel wie SMS könnte.

Chat-apps werden von Analysten gesehen, als wachsende Beliebtheit wegen ihrer Flexibilität. Eine Chat-app wie BlackBerry Messenger--die vor allem in Europa sehr beliebt--kann leicht mit einem Hauch oder zwei, um einen Audio- oder video-Aufruf mit dem neuen Z10-Smartphone und die kommenden Q10 auf BlackBerry 10 umgewandelt werden.

Andere beliebte Chat-Anwendungen sind Apples iMessage oder Facebook Chat Köpfe. Letztere ist mit einem Konto auf Facebook, erreichbar die fast 700 Millionen regelmäßige mobile Nutzer hat.

SMS-Nachrichten, arbeiten in der Short Message Service, über einen separaten Kanal aus einem Datenkanal von Chat-Anwendungen verwendet. Eine einzelne SMS ist auch in der Länge auf 140 Zeichen beschränkt.

Internet-Chat-app-Nachrichten haben auch die Flexibilität der läuft über mehrere Plattformen, so dass ein desktop-Computer-Benutzer mit einem Smartphone oder Tablet-Nutzer kommunizieren kann.

Matt Hamblen umfasst mobile und drahtlose, Smartphones und andere Handhelds und drahtlose Netzwerke für Computerworld. Matt bei @matthamblen auf Twitter folgen oder Matts-RSS-Feed abonnieren. Seine e-Mail-Adresse ist mhamblen@computerworld.com.

Finden Sie mehr von Matt Hamblen Computerworld.com.

Lesen Sie mehr über mobile apps in Computerworld's Mobile Apps Thema Center.

« Back