UCAS überwindet Webseite leiden mit Amazon Web Services und Microsoft Azure

2014-01-10  |  Comebuy News

UCAS nutzte Amazon Web Service (AWS) Infrastructure-as-a-Service-Angebot und Microsofts Azure-Plattform in diesem Jahr die Universität Anmeldeprozess zu liefern, nachdem es gekämpft, um den Ansturm auf vorherigen A-Level bewältigen Ergebnisse Tage.

Comebuy Verwandte Artikel: Clearing-System für Hochschulen "in chaos'Update: UCAS Webseite offline wegen hoher TrafficWho gezwungen ist, Geld zu verdienen in der Wolke?Schüler frustriert nach UCAS OutageAmazon Windows Server startet Wolke' ' service

Im Jahr 2011 ging UCAS Webseite für fast zwei Stunden als einen Zustrom von Studenten genutzt, dass seine Dienste zu überprüfen, ob sie ihrer gewünschten Universität-Platzierung die UCAS sicherte auffordern ein £20 Millionen schob Ausschreibung letztes Jahr um seine Kernsysteme bis 2016 zu ersetzen.

Jedoch in diesem Jahr entschied sich für die Verwendung von AWS für die Back-End-Infrastruktur und arbeitete mit IPL liefert eine neue Front-End-auf Microsoft Azure-Plattform, das Aufnahmeverfahren in den 10 Tagen vor Ergebnisse Tag zu unterstützen.

UCAS verwendet Amazon EC2, Amazon S3, Amazon EBS, Elastic Load Balancing, Amazon Virtual Private Cloud, AWS CloudFormation, Amazon CloutWatch, automatische Skalierung und Amazon ElastiCache AWS Europäischen Region in Dublin.

Die Clouddienste wurden von UCAS verwendet 385.910 Studenten in den tertiären Bereich ab A Level Ergebnisse Tag platzieren.

Steve Jeffree, Chief Operating Officer bei UCAS sagte: "Wir wissen, dass der Anmeldeprozess kann extrem belastend für Studenten. Ihre Zukunft hängt dieser Schritt in den tertiären Bereich, so dass wir unsere Verantwortung als der Moderator dieses Prozesses sehr ernst nehmen.

"Es ist aus diesem Grund, dass im Jahr 2013 wir wählten den Kern der UCAS Bestätigung und Clearing-Prozess auf der Amazon Web Services-Cloud verschieben. Die Flexibilität und die nahezu unbegrenzte Kapazität von AWS bedeutet, dass wir in der Lage zu skalieren, um die extremen Anforderungen des Kreislaufs Besucherzahlen. "

Er fügte hinzu: "beide Studenten und Universitäten erwarten ein hohes Maß an Service mit ihren Anmeldeprozess. Durch Investitionen in Cloud-Technologien waren wir in der Lage, jeden Studenten und Universität in Großbritannien die schnellste Reaktionszeiten und die oberste Ebene der Service, den sie erwarten."

UCAS investiert auch in einem Team von Technologie-Experten, einschließlich Wolke Ingenieure, Lösungsarchitekten und technischen Kundenbetreuer als Teil der AWS' Enterprise Support-Paket.

"Mit der Zahl der Studienanfänger im Vereinigten Königreich stetig wollten wir investieren für die Zukunft um sicherzustellen, dass die UCAS 21. Jahrhundert 21. Jahrhundert-Service für die Studenten und Universitäten des Vereinigten Königreichs zu bieten hat", sagte Jeffree.

"Cloud computing klar wollten die Zukunft und wir partner mit einer Organisation, die die Bedeutung eines qualitativ hochwertigen Kundenservice. Dies machte die AWS die natürliche Wahl für uns. Durch Umbau der UCAS-Zulassungssystem auf AWS sind wir nicht nur einen großen Dienst für das diesjährige Studienanfänger, sondern auch für die Akademiker der Zukunft dafür."

« Back