UK Oracle User Group ernennt Masternaut CIO zum neuen Präsidenten

2014-01-08  |  Comebuy News

Die UK Oracle User Group (UKOUG) hat endlich einen neuen Präsidenten, der nach dem Schock-Rücktritt von Debra Lilley im August letzten Jahres ernannt.

Comebuy Verwandte Artikel: UK Oracle User Group Präsident Debra Lilley ResignsUser Gruppe zu Oracle: darlegen, wie Sie Ihr eigenes TechnologyOpenworld verwenden: UK Oracle User Group-Präsident gewinnt Award für Fusion Apps InputOracle Benutzergruppe stimmen zu "Weitere representative'UKOUG: Schlüssel Oracle Openworld-Nachrichten sind"leicht zu übersehen"

David Warburton-Broadhurst ist nur der UKOUG zweiter Präsident und auch der CIO von Masternaut, einer der größten Anbieter von Telematiklösungen in Europa.

Nach seinem LinkedIn Profil hat Warburton-Broadhurst auch leitende Positionen in der Star-Technologie-Services und Cambridge Technology Partners innehatte.

Fiona Martin, Vice President of UKOUG begrüßt die Ankündigung und sagte, dass Warburton-Broadhurst 'ausgezeichnete Fit' für die Benutzergruppe und 'Vorfahrt' verstehen, dass den Wert der Oracle-Community.

Sie sagte: "Ich habe keinen Zweifel daran, dass David, mit seinem hervorragenden Führungsqualitäten, Erfahrung und Energie werden ein hervorragender Präsident."

Nach seinem Manifest auf der UKOUG Webseite WarburtonBroadhurst behauptet, dass seine Vision für die Benutzergruppe zu machen, einen Ort wo es strategische Vision "greifbare Beweise von Erfolg und benchmarking von Branchen und Anwendungen" zu liefern. Die Manifest-Staaten: "wie unsere Prozesse und Einsparungen Messen gegen gleichgesinnten Unternehmen?

"UKOUG sollten Landkarte, artikulieren und die Mechanik für Assessment-Tool-Kits, die Benutzer erstellen von Fällen zu unterstützen, zu entwickeln und teilen evidenzbasierte bewährte Methode, die den waren-, Dienstleistungs- und neue Methoden-Servicebereitstellung fahren."

Seine Ernennung heute kommentierte Warburton-Broadhurst, dass er geht, um seine Verbindungen zum der UKOUG Bezugspunkt für andere globale Benutzergruppen zu verwenden.

"" Ich bin aktiv und motiviert mit der Oracle-Community und werden mit meinem Netzwerk und die zugehörigen Beziehungen aufnehmen, um starke strategische Beziehungen zu erstellen, mit denen wird UKOUG enorme Traktion und als Bezugspunkt für die Oracle-Welt anerkannt werden,"sagte er.

"Die UKOUG-Gemeinschaft kann letztlich liefern, Innovation und Best Practices, die jeder in der Oracle-Community profitieren kann und ich werde weiterhin auf diese Weise die Reichweite der Benutzergruppe zu evangelisieren."

Er fügte hinzu: "Ich werde sein, zugänglich und Interesse an was jemand zu mir sagen, über ihre Erfahrungen im UKOUG hat. Ich verspreche, alles, was ich, um eine starke Oracle-User-Community für Teilnehmer und zukünftige Mitglieder zu gewährleisten kann."

« Back