US-muss sein auf-Guard für einen großen Cyber-Angriff

2013-12-28  |  Comebuy News

Ein zerstörerischer Angriff aus dem Cyberspace kommt", meiner Meinung nach. Es ist eine Frage der Zeit. Was wir nicht wissen, wie weit es ist ist"und ob kommerzielle Infrastruktur, Regierung-Netzwerke oder mobilen Plattformen abzielen, werden Armee General Keith Alexander sagte Teilnehmer des Symposiums"Manövrieren im Cyberspace"diese Woche.

Comebuy Verwandte Artikel: Regierung präzisiert Cyber-Kriegsführung-ChallengeCritics: US-Cyber-Plan hat Löcher, einige neue ItemsPentagon stellt fünf Schritte für bessere CybersecurityUK Infrastruktur gefährdet CyberattackDefence Minister um Cyber-Angriff-Bedrohung für UK zu markieren

Alexander, Kommandeur der US Cyber Command und Direktor der National Security Agency, sagte wie den Vereinigten Staaten führend wurde in der Entwicklung von technologischen Fähigkeiten, es muss eine führende Rolle bei der Verteidigung gegen Bedrohungen aus dem Cyberspace, laut einer Pressemitteilung der Streitkräfte zur Rede.

"Wir waren das Land, das im Internet, das iPhone, das iPad [und] einige dieser anderen großen Technologien entwickelt", sagte er. "Wir sollten die ersten zu sichern."

Hintergrund: Wer wirklich globalen Cybersecurity Maßstäbe setzt?

Die Kosten der Internet-Kriminalität für die Weltwirtschaft wird geschätzt bei $1 Billion Alexander erklärte und Malware mit einer Rate von 55.000 Stück pro Tag oder einen pro Sekunde eingeführt wird. Als beunruhigend diese Statistiken auch sein mag, Alexander sagte seine größere Sorge ist, "Was kommt: eine destruktive Element."

Alexander bezeichnet Cybersecurity ein Team-Sport, dem der Regierung und dem öffentlichen Sektor, um zu stärken zusammenarbeiten müssen. Er zitiert die US-International-Strategie für Cyberspace, ausgestellt im Mai und das Verteidigungsministerium Cyber-Strategie, veröffentlicht im Juli, als die jüngsten Regierungsbemühungen Cybersecurity stärken. Die Defense Industrial Base Cyber-Pilot auch erklärte ein Schritt in die richtige Richtung, er. Das Programm autorisiert DoD Aktie klassifiziert Bedrohung Intelligenz mit teilnehmenden im Verteidigungssektor oder ihre kommerzielle ISPs, so dass sie ihre Cyber-Verteidigung zu erhöhen und verhindern Sie feindliche Einbrüche in sensiblen Regierung Netzwerke.

Eine neue Network World-Artikel darauf hingewiesen, dass auf halbem Weg durch eine 90-Tage-Testversion, DoD sagte er Hunderte von Einbruchsversuche beendet wurde, die es sonst ohne seine pilot-Programm der Austausch vertraulicher Informationen über Bedrohungen aus dem Cyberspace mit militärischen Vertragspartner durch die Defense Industrial Base Cyber Pilot verfehlt hätte. Das Programm, das 20 Auftragnehmer umfasst, wurde so erfolgreich, dass es auf der gesamten US-industriellen Basis erweitert werden kann.

Des Generals Kommentare kommen auch auf den Fersen einer Studie dieser Woche, die die USA deutlich Cybersecurity Intelligenz gefordert. Die Studie durch das Intelligence and National Security Alliance (INSA) Cyber-Rat erklärte, dass das Dilemma, das in der aktuellen Cyber-Intelligenz-Arena vorhanden ist ist, dass das Department of Homeland Security die Behörde aber fehlt die Erfahrung und Fähigkeiten einen umfassenden Ansatz zur Cyber-Intelligenz zu orchestrieren. Das DoD hat viel von der eigentlichen Cyber-Intelligence-Funktionen und Privatwirtschaft besitzt der Infrastruktur.

Folgen Sie Michael Cooney auf: nwwlayer8

Lesen Sie mehr über WAN-Verbindung in Network World Wide Area Network Abschnitt.

« Back