Verizon Motorola Moto X erhält Major OTA Update mit verbesserter Kamera-Software

2013-11-12  |  News

Das Verizon-Moto-X startet heute ein großes OTA-Update zu erhalten. Das standardmäßige Betriebssystem bleibt Android 4.2, aber es kommt mit eine viel bessere Kameratechnik, die einige Bugs gefunden in ROM, die mit dem Gerät gelieferten beheben soll.

Überprüfen Sie Software-Update das Telefonmenü um herauszufinden, ob die neueste Firmware für Ihre Verizon Moto X gelegt wurde.

Es gibt mehrere weitere Optimierungen und Verbesserungen hinzugefügt, damit Moto X Besitzer eine verfeinerte und glattere Android 4.2 Jelly Bean-Erfahrung erhalten. Die Nachricht wurde von Motorola bestätigt. Es scheint, wie das Update bessere Sprachqualität aufrufen, Bug-Fixes und andere mehr bringt.

Android 4.2 Software Version 139.15.1.ghost_verizon.Verizon.en.US ist der vollständige Name dieses OTA-Update für Verizon-Moto-X. Wie Sie sehen können, bleibt eingestellt, das Standard-Betriebssystem Android 4.2. Es gibt kein offizielles Wort über die mögliche Freigabe eines Android 4.3 für dieses Gerät, aber hoffentlich wird es dieses Jahr veröffentlicht.

Hauptmerkmale von dieser neuen Version von Android 4.2 OTA Update für Verizon Moto X hinzugefügt werden als folgenden: verbesserte Foto-Qualität für Kamera, besser erfassen des natürlichen Lichts, verbesserte Farbgenauigkeit für outd0or Szenen, gezwickt Fokus schneller, reduziert die Zeit beim Umschalten zwischen Front- und Back-Kameras, berührungslose Kontrolle, die Genauigkeit zu erhöhen, sollten verbessert und reagieren, wenn verwendet. Auch hat die Motorola-Migration-Funktion wesentlich erhöht wurde, damit Sie Daten von Ihrem alten Android Handy auf das neue Motorola Moto X Verizon Gerät verschieben können.

Zusammen mit den Verbesserungen und Bug-Fixes, Android 4.2 Jelly Bean 139.15.1 OTA Update für Verizon-Moto-X bietet Ihnen 50 GB Cloud-Speicher mit Google Drive. Beachten Sie, dass dieses Angebot läuft nach 30 Tagen, beginnend mit dem Tag Sie die neuen Updatedateien flashen.

Das Update sollte in das Bedienfeld "Benachrichtigung" angezeigt werden, klicken Sie einfach auf die Warnung und dann warten, bis das Smartphone die Installation abgeschlossen ist. Du hast bei die Update-Benachrichtigung bekommen, dann Sie können manuell für die neuen OTA-Update-Dateien manuell suchen: Öffne Einstellungen, dann über Telefon Abschnitt, tippen Sie auf System aktualisiert und dort finden Sie die Aktualisierungsdatei. Wenn die neue Firmware erfolgreich heruntergeladen wurde, einfach klicken Sie auf installieren, und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

Sagen Sie uns in den Bemerkungen, die die wichtigsten Verbesserungen, die durch diese neue Android 4.2 Software-Update für Ihre Verizon Moto X hinzugefügt. Auch, wenn Sie andere finden gerne Neuerungen dann für uns sagen.

« Back