Verizon sagt, dass es keine Carrier IQ Software verwendet

2014-01-08  |  Comebuy News

Verizon Wireless sagte Donnerstag es ihre Handys Software Carrier IQ, das Unternehmen hinzufügen nicht, die unter Beschuss in den vergangenen Tagen für einige sagen Beträge gekommen, um Spionage auf Handy-Nutzer.

Comebuy Verwandte Artikel: Carrier IQ-Tracking: Ihre Fragen AnsweredSprint Apple iPhone 5 Gerücht: fünf QuestionsCarrier IQ Rootkit Protokolle alles auf Millionen von PhonesFree Android tethering apps, die von den meisten CarriersMobile Datenschutz Debatte dieses über versteckte Smartphone app blockiert

Auch drückte Carrier IQ löschte eine andere Anweisung Klärung welche die Software tut, in einem Versuch, den Aufruhr zu beruhigen, der begann, als ein Sicherheitsexperte veröffentlichte eine Bericht mit die Software verwendet werden könnte, zum Sammeln von Daten wie z. B. Benutzerstandorten, Tasten auf Handys und welche Anwendungen ausgeführt werden. Handy-Nutzer sind in der Regel bewusst, dass ihre Telefone die Software haben und sie sind nicht in der Lage, um sie auszuschalten.

Apple, AT & T, Sprint, HTC, Samsung und T-Mobile haben gesagt, einige der ihre Handys benutzen Sie die Software. Research In Motion und Nokia haben gesagt, dass sie nicht die Software auf ihre Handys laden.

Auf Twitter, Verizon Sprecher Jeffrey Nelson schrieb am Donnerstag: "Wir fügen keine Carrier IQ zu unseren Telefonen. Wir verwenden nicht andere ähnlichen Software auf unsere Geräte."

In der Zwischenzeit weiterhin Träger IQ, behaupten, dass es keine privaten Informationen über Handy-Nutzer sammeln nicht. In einer Erklärung bekräftigt er, dass seine Software nicht aufzeichnen, speichern oder übertragen den Inhalt von SMS-Nachrichten, e-Mails, Bilder, Audio oder Video. Es Informationen erfasst, wie z. B. ob eine SMS ausgeliefert wurde und welche Anwendungen der Batterie, so das Unternehmen. Es widerspricht"energisch" Menschen, die behaupten, dass Carrier IQ Wiretap Gesetze verletzt.

Am Mittwoch, Al Franken, der US-Senator von Minnesota, Brief einem an Carrier IQ Fragen es Antworten auf Fragen über welche Art von persönlichen Informationen sammelt Benutzer ohne deren wissen. Er schlug vor, dass die Firma Datenschutzgesetze verletzen könnte.

Sein Brief gefolgt Carrier IQ Bedrohung, Trevor Eckhart, der Forscher zu verklagen, dessen Bericht aus den Aufruhr geworfen. Carrier IQ hat seitdem zurückgezogen diese Bedrohung und entschuldigte sich dafür.

Eckhart berichtet, dass Carrier IQ Software auf Verizon-Handys als auch von RIM und Nokia ausgeführt wird. Entwickler haben berichtet, haben einige Beweise, die einige Verizon-Handys, die den Betrieb der Software zeigt. Verizon reagierte nicht sofort auf eine Anforderung für Kommentar über diese Feststellungen.

Nancy Göhring umfasst Mobiltelefone und Cloud-computing für die IDG News Service. Folgen Sie Nancy auf Twitter bei @idgnancy. Nancys E-mail-Adresse ist Nancy_Gohring@idg.com

« Back