Verlorene Geräte finden ihren Weg nach Hause mit FinderCodes (Video)

2014-01-10  |  Comebuy News

Manche übertreffen nur an Dinge zu verlieren. Sei es Schlüssel, Sonnenbrillen oder Handys, scheinen Elemente einfach Slip rechts durch die Finger. Während es gibt ein paar Möglichkeiten zur Bekämpfung der Tendenz nicht mehr verfolgen persönliche Artikel--Sinn--kommt die Schlüsselanhänger, die auf einen Pfiff reagieren sie im Allgemeinen nur funktionieren, wenn sie in Reichweite sind (und haben Akkulaufzeit). Ein Unternehmen auf der CES hat einen Hightech-Ansatz gewählt, um die Wiedervereinigung verlegte Teile mit ihren Besitzern.

Comebuy Verwandte Artikel: Getestet: QR-Code-Schlüsselanhänger für verloren KeysHow mit ein CodeQR des QR Codes können verbreiten helfen das Wort über Ihre BusinessHow QR CodesA schneller, einfacher und Baum sparende Weise gemeinsame Nutzung von Dokumenten erstellen

FinderCodes hat smart ID-Tags erstellt, die im Schlüsselbund, Aufkleber und Transferpapier zum Formular zu kommen, so dass sie alles von pet Halsbänder für Kinder Jacken und Handys eingehalten werden können. Wenn eine ehrliche Seele erholt sich das Tablet oder Smartphone, das Sie für Ihren Anschlussflug Links, sie scannt des QR-Codes auf das Smarttag und Sie erhalten sofort eine Text-Warnung, dass jemand Ihr Gerät mit GPS-Daten auf den Geräten-Standort gefunden hat. Der Finder kann auch geben Sie eine Nachricht, um des Elements zu kontaktieren Eigentümer und der Besitzer werden die Meldung per e-Mail. Da die Besitzerinformationen in ihrem FinderCode Profil eingerichtet ist, sieht der Finder nie des Besitzers persönlichen Informationen wie e-Mail oder Postanschriften (es sei denn, der Besitzer entscheidet sich um es zu ermöglichen).

FinderCodes hilft auch den Finder das Element, entweder durch die Einrichtung eines Austausches mit dem Eigentümer oder über eine Option, um das Element durch FedEx versenden zurück. Mehrere Versandoptionen angeboten, alle Bedürfnisse im Finder zu tun ist, wählen Sie dann überprüfen und genehmigen die Informationen. Versandkosten werden automatisch an den Besitzer in Rechnung gestellt; Finder sieht nie die Besitzer Abrechnungsinformationen. Eine RMA-Nummer wird ausgegeben, und FinderCodes wird sogar Standort nächstgelegenen FedEx für den Finder mit Links über Standort und Öffnungszeiten anzeigen, so eine verlorene Rücksendung so einfach wird wie das Klicken auf ein paar Knöpfe.

Dankbar-Besitzer können auch eine Belohnung-Zahlung über PayPal, einrichten, die wie der e-Mails und zurück, Informationen auch anonym gehalten werden kann. Wenn der Finder ein Gerät hat, die QR-Codes scannen können, gibt es auch eine Option auf der Website FinderCodes in der FinderCode-ID eingeben. Es gibt keine Gebühr für FinderCodes, abgesehen von dem ersten Kauf ($25), und FinderCodes vertreibt Kits mit mehreren Tags für Haustiere, Baby-Artikel, Elektronik, Gepäck, Sportgeräte und home Artikel wie Jacken oder Elektrowerkzeuge entwickelt. Die Tags sind Wasser- und reißfest; Findercodes bietet auch eine app, die mehr Funktionen für iPhone und Android Nutzer bietet. Ich wurde auch versichert, dass sie leicht zu Windows Phone 8 port könnte, wenn es eine Nachfrage dafür zu sein scheint.

Schauen Sie für weitere Blogs, Geschichten, Fotos und Videos vom größten Verbraucherelektroniksschau des Landes vollständige Erfassung des CES 2013 von PCWorld und TechHive.

« Back