Virgin Media, Doppel-Breitband-Geschwindigkeiten

2013-12-30  |  Comebuy News

Virgin Media ist es, die net-Verbindungs-Geschwindigkeiten von 4 Millionen Breitband Kunden zu verdoppeln.

Comebuy Verwandte Artikel: Virgin Media ReviewVirgin Medien rollt Spotify TiVo AppVirgin Medien und THECUBE kündigen gemeinsame Tests viel während Cameron VisitVirgin Media bietet Kunden sechs Monate freien Zugang zur Spotify PremiumA Dritter des Vereinigten Königreichs hat Zugriff auf Virgin Media 100 Mbit/s-Dienst

Der ISP sagte das Upgrade-Programm startet im Februar dieses Jahres und die derzeit 10 Mbit/s, 20Mbps, 30Mbps und 50Mbps Pakete abonniert sehen ihre Geschwindigkeiten erhöht. 10 Mbit/s-Bestandskunden werden zu 20Mbps gefördert werden, diejenigen, die derzeit 20Mbps oder 30Mbps Pakete sehen Geschwindigkeiten auf 60Mbps erhöht, obwohl Briten auf einem 50Mbps-Dienst nach dem Upgrade 100 Mbit/s erreichen werden. Darüber hinaus sehen Briten, die Virgin Media 100 Mbit/s-Dienst zu erwerben auch ihre Geschwindigkeit stieg auf 120 Mbps, die nach der ISP sichergestellt wird, dass Webbenutzer innerhalb von fünf Minuten eine ganze Musikalbum in 4,4 Sekunden und einen HD-Film herunterladen können. Es wird gehofft, gehofft die Roll Out, die kostenlos ist, wird bis Mitte 2013 abgeschlossen sein.

"Das Internet ist fester Bestandteil unserer sozialen Arbeit geworden und Familienleben, so dass wir unseren Kunden denken werden, lieben", sagte Virgin Media Chief Executive Officer von Neil Berkett.

Beste Breitband-Angebote 2012

"Wie Menschen zunehmend mehr online, und immer mit dem Internet verbunden, mit vielen verschiedenen Geräten tun, sollte mit einem schnellen, zuverlässigen Breitbanddienst kein Luxus sein. Wir wollen sicherstellen, dass die Verbraucher Zugang zu den besten Wert-Breitband-Service und das bedeutet eine superschnelle Verbindung."

Virgin Media zeigte auch, dass sie hofft, die Geschwindigkeit zu erhöhen geht, irgendwie zu helfen, der Plan der Regierung sicherzustellen, das Vereinigte Königreich zu erreichen-hat-das besten superschnelle Breitband-Netz in Europa bis 2015.

Premierminister David Cameron sagte: "Ich begrüße diese Ankündigung von Virgin Media; Sie geben einen starken Impuls für die Wirtschaft und ändern die Art und Weise viele Haushalte, Verbrauchern und Unternehmen im Internet".

"Roll-out Superfast Breitband im Land ist ein wichtiger Bestandteil unseres Plans, Großbritanniens Infrastruktur zu aktualisieren und erstellen Sie eine neue und intelligentere Wirtschaft."

Der ISP glaubt, dass der 120 Mbps-Dienst in eigene treten wird, wenn mehrere Web-Benutzer zur gleichen Zeit in einem Haus ins Netz verbunden sind.

"Schneller Breitband Benutzer größere Bandbreite an den Anforderungen der zunehmenden Anzahl von über das Internet verbundenen Geräten gerecht zu werden," sagte der ISP.

Ernest Doku, Breitband- und Technologieexperte bei uSwitch, sagte die Ansage "einen echten Durchbruch für Großbritanniens Breitband-Infrastruktur und für das Land, das einen Dienst, der mit den besten in Europa konkurrieren kann einen entscheidenden Schritt".

"Mit der zunehmenden Verbreitung von Bandbreite-Heavy-Services wie catch-up TV und Internet ready Geräten wie Smartphones und Tablets immer alltäglich, schnelleren Breitband Geschwindigkeiten werden immer wichtig," sagte Doku.

"Jedoch ist es Wert wenn man bedenkt, die Jungfrau nur noch etwa 20 Prozent des Breitbandmarktes UK und ohne ähnliche Investitionen in allen Bereichen hat, besteht die Gefahr, die eine zwei-Schicht-Breitband-Markt entwickeln wird. Wir hoffen nur, dass ländliche Gebiete, die Fibre optic Breitband installiert noch nicht gesehen haben werden in das Gesamtbild nicht vergessen, und ähnliche hohen Investitionen und Entwicklung, sehen um die Lücke zwischen sich und städtischen Gebieten immer noch größere zu verhindern."

Teilnahme an Comebuy's Home Broadband Umfrage 2011Internet & Breitband NewsBroadband Beratung

« Back