Virgin Media zentralisiert Personal Training Systeme in der cloud

2014-01-08  |  Comebuy News

Virgin Media sagt, es genießt die Früchte ein neues Cloud-basierte e-Learning und Performance Managementsystem.

Comebuy Verwandte Artikel: IT Qualifikationslücke zwingt CIOs CreativeRio Tinto bekommen: Mining es Automation ist entscheidend für die Ware Nachfrage SurgeNew Jahr, neuer Job? Zehn Unternehmen, die HiringHow zu gewinnen und zu halten es Mitarbeiter in 2012Xmas Funktionen: Aufrechterhaltung der Moral

Virgin Media vormals drei learning Managementsysteme. Ein Sprungbrett-System wird verwendet für interne Mitarbeiter und zwei weitere waren für Compliance-Schulungen bei ausgelagerten Mitarbeiter und seine engineering Community verwendet.

Diese Systeme wurden ineffizient tagtäglich mit Microsoft Excel-Tabellen verwaltet.

Kommunikation und Entertainment-Unternehmen wollte ein lernen und Performance-Management-System zu erwerben, die alle Mitarbeiter verwenden könnte und zentral verwaltet werden kann. Ein geeignetes Verfahren würde auch schneiden Verwaltungszeit, Soziales Lernen zu unterstützen und Verknüpfen von Performance-Management mit insgesamt Karriereentwicklung.

Virgin Media nutzt jetzt die Cornerstone Learning Cloud und Performance-Cloud-Systeme. Eckpfeiler der Produkte bilden die Grundlage von Ignite, Virgin Media House lernen und Entwicklungssystem, das ist die zentrale Drehscheibe für alle Kurse, Management und Entwicklung verfolgen.

Virgin Media, sagte der neue Cloud-basierte lernen System Trainingszeiten um mehr als ein Drittel (35 Prozent) gesenkt hat, und dass reduzierte Verwaltung Management Teams "15.000 zusätzliche produktive Stunden pro Jahr" gegeben hat. Diesmal wurde auf die früheren ineffizienten Beurteilungssystem gespeichert und papierlose Bewertungen haben auch Admin Zeit geschnitten.

Das "soziale Lernen" Element des neuen Systems hat auch sichergestellt, dass Know-how und wissen ist geteilt in die Organisation effizienter, sagte Virgin Media.

James Iles, Leiter der Mitarbeiter lernen bei Virgin Media, sagte: "ein zentral verwaltetes System für den gesamten Inhalt würde uns auch helfen die Laufbahnen der Belegschaft, verfolgen das etwas war, wir konnten nicht mit den vorherigen Systemen."

Virgin hat auch zusammengetan, mit Unternehmen wie Jenison, ILX und der Fernuniversität, Inhalt einschließlich PRINCE2 und ITIL Schulungen anzubieten. Der Inhalt wird in einer Vielzahl von angeboten einschließlich Klassenzimmer und e-Learning-Formate und ist sensibel nach Arbeitsinhalten geliefert.

Mit dem System können Manager Karriereziele und Leistungsvorgaben, und alle Mitarbeiter können ihre eigenen individuellen, unmittelbaren und langfristigen Training und Leistung Status anzeigen.

Im vergangenen Monat war Virgin Media unter den 29 Anbietern, dass die Regierung sagte bieten und seine öffentlichen Dienste Network (PSN) unterstützen würden.

« Back