Vodafone Australien Jelly Bean OTA-Update für Galaxy S3 eingehende

2013-11-12  |  News

Die lange erwartete und auch angekündigt, Android 4.1.1 OTA-Update für das Samsung Galaxy S3 bereits erzielt worden durch zahlreiche Einzelhandel aus verschiedenen Märkten, allerdings gibt es noch Benutzer, die kaum erwarten, die Firmware durch ihre eigenen Verkehrsunternehmen erfolgen. Dies kann für die australische Benutzer von dem Galaxy S3, angewendet werden, die für das Vodafone Jelly Bean OTA-Update aus eine Weile jetzt, suchen wie Telstra und Optus OS Verbesserung anbieten wie wir sprechen.

Aber die Dinge werden umziehen, weil Vodafone Australien nur die offizielle Galaxy S3 Jelly Bean OTA (Over The Air) Update-Release-Termin bekannt gegeben. Offenbar die ROM erfolgt ab November 26, also nur ein paar Tage bis das große Ereignis.

Natürlich erhalten nicht alle Geräte die Software zur gleichen Zeit, was bedeutet, dass Sie Geduld und suchen Sie vorübergehend nach Aktualisierungen auf Ihrem Handy. Wie auch immer, Vodafone erklärte, dass alle australischen Benutzer das SGS3 Android 4.1.1 anwenden zu können werden OS binnen 14 Tagen nach der Erstveröffentlichung, das überhaupt nicht schlecht ist.

Wie bereits erwähnt kann die Jelly Bean Software OTA erhalten und installiert, oder wenn Sie bevorzugen, können Sie dafür die gleiche Operation Samsungs KIES Tool. Natürlich müssen Sie in diesem Fall verwenden Sie einen Computer mit Internetverbindung aktiviert. Das reicht fürs erste, so sagt man, was bist du bereit für die Jelly Bean-Geschmack? Sagen Sie uns, wie alles funktioniert, mit dem Update, und wenn es Probleme bei der Aufnahme die gleichen Bereich Kommentare von unten mit.

« Back