Voran Apple-Veranstaltung zeigt Sharp 7-Zoll-Tablet mit IGZO-display

2014-01-08  |  Comebuy News

Japans Sharp sagte Mittwoch es startet bald eine kleine 7-Zoll-Tablet mit seiner neuen IGZO zeigt, eine Woche vor einer Apple-Presse-Event, die allgemein erwartet, einen Mini-Tablet auch mit der neuen Energiespar-Technologie verknüpft zu enthüllen.

Comebuy Verwandte Artikel: Scharfe erstes Telefon mit IGZO Bildschirm, inmitten iPad Mini RumorsVideo zu starten: scharfen Schirm Richtung Mystery TabletSharp nehmen Reservierungen für Galapagos-TabletKDDI Smartphone Verschiebung, beschleunigt bleibt Mama am iPhoneIs Sharp zeigt hochauflösende iPad Mini-Bildschirme?

Sharps neuer Aquos-Pad, Verkauf Anfang Dezember in Japan durch lokale Träger au, gehen hat ein 1280 x 800-IGZO-Display und andere Technologien, die das Unternehmen sagt ermöglichen seine 2, 040mAh Batterie zu 2,5-mal so lange bestehenden Tabletten. Das Unternehmen hat nicht angegeben Informationen, aber derzeit verkauft eine separate 7-Zoll-Tablet mit einem herkömmlichen LCD-Bildschirm, der sechs Stunden mit einer Akkuladung video spielen können.

IGZO, benannt nach der Indium Gallium Zinkoxid Halbleiter, auf denen es basiert, ist eine neue Displaytechnologie von Sharp, die kleinere Pixel als aktuelle Bildschirme vornehmen können, zeichnen weniger Strom und bietet mehr Touch-Genauigkeit. Scharf ist ein Anbieter für Apple und die Bildschirmtechnologie hat im Zusammenhang mit Apples Gerücht 7-Zoll-iPad Mini, allgemein erwartet, dass auf einer Presseveranstaltung set für Dienstag vorgestellt werden soll.

Auf der Ceatec statt eine großen japanischen Elektronik-Show Anfang dieses Monats, scharf haben gezeigt, dass IGZO Tablet in 7 Zoll, 10 Zoll und 13 Zoll Größen zeigt, und sagte, dass es sie für mindestens einen Kunden produzierte die hat es abgelehnt, zu nennen. Das Unternehmen hat bereits scharfe Smartphones angekündigt, die Bildschirme, die letzten zwei Tage mit einer Akkuladung können verwenden wird.

Die neuesten Aquos-Pad wurde Mittwoch als Teil des au's Winter-Lineup von mobile-Produkte für das Netzwerk angekündigt. Au, die Durchführung von Apples iPhone im vergangenen Jahr begann, hat in der japanischen Presse als Verhandlungen mit Apple, der exklusive Träger für den iPad-Mini zu werden, wenn es gestartet wird gebunden worden, es würde in Wettbewerb mit Sharps neue Tablette genommen.

Sharp Aquos Pad läuft auf au's LTE-Netzwerk und einem Eingabestift Stylus-Funktion, und ist zu Wasser gebaut und schlagfest. Das Gerät wird 280 Gramm wiegen und verfügen über die Firma "Fühlen UX" Benutzeroberfläche, die er zusammen mit der Softwarefirma Frog Design, mit Sitz in San Francisco gebaut.

Auf einer Pressekonferenz in Tokio Mittwoch gab Takashi Tanaka, der Präsident der KDDI, die Muttergesellschaft der Mobilfunkanbieter au, keinen Hinweis auf eine bevorstehende Veröffentlichung von eine neue iPad in seinem Netzwerk. Er konzentrierte sich auf die Einführung von LTE-Hochgeschwindigkeitsdienst des Unternehmens und seinen Erfolg bei der Einführung des iPhone 5.

« Back