Wacholder-Joins Cisco, Enterasys in BYOD Management fray

2013-12-28  |  Comebuy News

Wacholder, die diese Woche enthüllt neue und verbesserte Produkte entwickelt, um mobile Gerätezugriff auf Unternehmensnetzwerke zu sichern.

Comebuy Verwandte Artikel: Enterasys auf Demo-mobile Management-Software für BYODEnterasys sieht auf Cisco, HP in FabricsNew Juniper Router konvergieren die Zugangs-NetJuniper: Netzwerke hemmen 'exponential' Daten-CenterBYOD: Wenn Sie denken du bist Saving Money, glaube wieder

Produkte für mobile Geräte und bringen-Ihre-eigene-Device (BYOD) Management enthalten aktualisierten Junos Software für die Juniper SRX550 Services Gateway und SRX110 Services Gateway; neue wireless LAN-Access-Points; und Ergänzungen Junos und Junos Pulse-Software. Die Produkte sollen IT-Manager definieren und erzwingen, einheitliche Richtlinien zur Steuerung des Benutzerzugriffs auf Enterprise-Netzwerke basierend auf, wer sie sind, wo sie, welche Anwendungen sind sie verwenden, und von welchem Gerät lassen.

Cisco und Enterasys verkündete vor kurzem neue und verbesserte Produkte für BYOD und Verwaltung mobiler Geräte. Andere Hersteller dürften folgen nächste Woche Interop 2012 Konferenz in Las Vegas.

REALLY BIG SHOW: Cisco, andere zur demo, zu diskutieren SDNs, BYOD, 10GBase-t

MEHR: 10 Las-Vegas-Alternativen zu Interop

Von Juniper SRX550 kombiniert Sicherheit, routing und switching in einer einzigen Plattform für mittlere große Filiale Bereitstellungen. Die SRX110 ist eine Netzwerk- und Security-Plattform für Unternehmens- und kleinen Zweig Umgebungen. Wacholder aktualisiert die AppSecure-Funktion in der neuesten Version seiner Junos-Software für die SRX-Gateways ermöglichen jetzt Durchsetzung der Anwendungssicherheit und Steuerelement basierend auf den Benutzer und Gerät, das konsequente Durchsetzung unabhängig von Standort oder Gerät ermöglichen soll.

Die WLA322 und WLA321 Serie-WLAN-Zugriffspunkte Ziel Umgebungen mit niedriger bis mittlerer Dichte. Sie sind kompatibel mit dem IEEE-standard 802. 11n.

Erweiterungen von Juniper Junos Pulse Access Control Service/UAC und Junos Pulse Secure Access Service/SSL VPN-Software-Funktion erweitert Endpunkt Gerät Integritätsprüfungen, Bewertung und Sicherheit provisioning für Mac OS, iOS und Android-Geräte. JUNOS Pulse soll die Durchsetzung von Richtlinien im gesamten Netzwerk zu koordinieren und lassen Sie ihn zu identifizieren, zu akzeptieren, zu sichern und alle persönlichen, corporate ausgestellt und Gast-Geräte nach einer Organisation Sicherheit verwalten und Politik Zugriffsanforderungen.

Wacholder sagt, dass seine BYOD-Aufstellung einheitliche Sicherheits- und Richtliniendurchsetzung bereitstellt, die über LAN, drahtlose und mobile Verbindungen innerhalb des Unternehmens im Einklang steht. Und sie sind Bestandteil von Juniper einfach angeschlossen Portfolio von leicht einsetzbare Netzwerk-Produkten.

Alle Produkte sind nun erhältlich. Die WLA322 kostet $595 und der WLA321 kostet $395.

JUNOS Pulse Preisgestaltung hängt vom Umfang der Bereitstellung und die Funktionalität aktiviert. Der gemeinsame Zugriff Lizenz-Listenpreis über Junos Pulse für UAC und SSL reicht von $20 bis $70 pro Benutzer, für 1.000 bis 25.000 Benutzer.

JUNOS Pulse Mobile Security Suite ist verfügbar als ein ein-, zwei- oder drei-Jahres-Abonnementlizenz bei $40 bis $70 pro Benutzer und Jahr, für 1.000 bis 25.000 Benutzer. JUNOS Pulse Client ist frei herunterladbare Software.

Lesen Sie mehr über Anti-Malware Network World-Anti-Malware-Abschnitt.

« Back