Wacholder stärkt Netzwerkrand mit neuer Router

2014-01-10  |  Comebuy News

Juniper Networks diese Woche hat ausgerollt Edge-Router so konzipiert, dass Service-Provider schnell neue Service-Anwendungen einsetzen.

Comebuy Verwandte Artikel: Juniper folgt Cisco mit Edge UpgradeNew Juniper-Router konvergieren die Zugangs-NetJuniper rollt der neuesten Cisco ChallengeJuniper OpenFlow hinzugefügt die Router, SwitchesJuniper im Stammverzeichnis des Internet Ausfall?

Von Juniper MX2020 und 2010 3D Universal Edge-Router ausführen Software namens JunosV App Engine, die beabsichtigt wird können Service-Provider schnell auf neue Dienste und Umsatzmöglichkeiten zu drehen. JunosV App Engine beinhaltet ein Linux-Betriebssystem und KVM-Hypervisor mit APIs, Wacholder und Anwendungen von Drittanbietern, die auf einem X 86-basierten Servermodul im Router laufen.

ON THE DOCKET: Viele Fluggesellschaften planen SDNs

Die Ankündigungen folgen letzte Woche Rollout eines video caching-Moduls für die MX-Edge-Router, der 80.000 Filme speichert und diese bei Bedarf auf mehreren Geräten streamt. Zu dieser Zeit kündigte Wacholder auch eine Vielzahl von Consumer und Business-Service-Erweiterungen zu der MX-Serie, einschließlich Kindersicherung Dienstleistungen und gezielte Werbung; Managed Services wie virtualisierte Firewall; Kombination von MX-Router und Juniper Top von Rack Switches in einem virtualisierten Einzelelement zur Vereinfachung des Managements von mehreren Knoten; Überwachung und Layer 2/3 routing Intelligenz ausgelagert aus dem Kunden-Gelände und auf einen Dienstleister MX Router.

Diese Dienste laufen auch auf dem MX-2020 und 2010. Die 2020 unterstützt 80Tbps der Kapazität, Juniper sagt, genug, um HD-Videos auf den Gegenwert von jedem Haushalt in New York und New Jersey zu liefern. Die 2010 unterstützt 40Tbps der Kapazität.

Die Router verwenden von Juniper Junos Trio Chipset, das wurde für die Skalierung, Bandbreite, Abonnenten und Dienstleistungen für mobiles Internet, Cloud und Videodienste vor drei Jahren vorgestellt. Bestehende Trio-basierte Linecards Synonym dieses neue Chassis, einsetzbar in Juniper sagt.

Die JunosV App Engine-Software kann Service-Provider per drag & drop von vorhandenen Anwendungen wie Load-balancing, Sicherheitsdienste, online-Gaming und Werbung, beim gleichzeitig bedienen andere Dienstanwendungen Einnahmen schaffende aus jeder Anbieter sagt Wacholder.

Wacholder hat auch Virtual Chassis Funktionen der MX-Serie hinzugefügt wie erwartet, wodurch mehrere Chassis als einzelne logische Router auf Skala Teilnehmer und Dienstleistungen bedienen. Und die Firma hat auch hinzugefügt der MX, die es die Routern finden Sie die effizientesten Pfadangaben erlaubt, on-Demand Bandbreiten-Anforderungen zu optimieren, Programm-Manager ein Pfadelements computational.

Das computational Pfadelement wurde erwartet.

Jim Duffy hat seit über 25 Jahren, 21 bei Network World Technologie gedeckt. Er schreibt The Cisco Connection-Blog und auf Twitter @Jim_Duffy erreichbar.

Lesen Sie mehr über lan und wan in Network World LAN & WAN-Abschnitt.

« Back