Warum braucht Windows RT native apps für Facebook und Twitter

2013-12-28  |  Comebuy News

Microsoft veranstaltet ein Medienereignis Morgen, um den offiziellen Start von Windows 8 und die Surface RT-Tablette zu markieren. Die ersten Bewertungen der Surface RT-großes Lob für die Qualität und den Bau der Tablet-Hardware gehabt haben, aber fast überall Rezensenten sind besorgt über den Mangel an apps für Windows RT. Zwei apps vor allem aber zeichnen sich als riesige Hohlräume im Ökosystem: und.

Comebuy Verwandte Artikel: Samsung Windows RT Tablet in OctoberWindows RT noch am Leben, bei Acer, Sprecherin SaysMicrosoft Oberfläche freigeben ruft 26 Oktober Release DateWindows RT Hardware: was zu erwarten, nach MicrosoftMicrosoft Surface RT überprüfen

Hatte noch keine Gelegenheit, alle praktische Erfahrungen mit einer Oberfläche Tablet noch, aber ich habe mit Windows 8 auf einem Tablet--ich schreibe dies auf dem Touchscreen-Display eines Samsung Serie 7 Slate unter Windows 8 Pro. Ich habe Box, Kindle, Netflix und Evernote apps installiert, aber kann ich nicht helfen den eklatanten Mangel, und, und die Auswirkungen.

Ich habe darauf hingewiesen, das Fehlen von einheitlichen und apps vor und einige Leser reagierten um lassen mich wissen, dass ich den Punkt fehle. Wie die Windows Phone mobile OS, Windows 8 integriert und in die Kernfunktionen des Betriebssystems also separate sind apps unnötig.

Es ist wahr. Meine Konten zu meinem Windows-Profil verbunden sind und ich kann den zusammengeführten Stream der Beiträge anzeigen fast ein ' la Flipbook Stil klopfend Neuheiten aus dem Personen-app. Ich mag nicht, dass es nicht automatisch aktualisieren, aber ich kann swipe oben von unten und tippen Sie auf das Symbol "aktualisieren". Ich kann auch filtern, um nur die Beiträge oder nur die Beiträge zu lesen und ich kann einen neuen Beitrag Handwerk, entweder oder direkt aus dem Personen-app.

Die Integration von und ist glatt, und zwar beeindruckend. Es ersetzt nicht, jedoch die Notwendigkeit einer nativen Anwendungen. Es ist toll, nahtlosen Zugriff auf diesen sozialen Netzwerken haben, aber es nicht mir etwas Gutes tun, wenn ich einen Beitrag mit nur eine bestimmte Teilmenge meiner Kontakte freigeben möchten, oder wenn ich Ansicht einer der Gruppen will ich gehöre, oder wenn ich den Stream von Tweets zu einer meiner Listen eingrenzen möchten.

Nahtlose Integration hat seinen Platz, und in vielerlei Hinsicht es funktioniert intuitiv besser als jede sozialen Interaktion als eine eigene Welt für sich zu behandeln. Aber,,, LinkedIn, Google + und andere ähnliche Netzwerke sind mehr als nur e-Mail oder instant messaging-Frameworks, und die integrierte Version fehlt viel umfassendere Funktionalität.

Ich weiß die offensichtliche Antwort am nächste ist, "aber, können Sie einfach und direkt aus dem Web mit InternetExplorer." Es ist nicht dasselbe.

Ja, es ist wahr. Ja, kann ich die vollen Eigenschaften und Fähigkeiten entweder sozialen Netzwerks aus ihren jeweiligen Websites zugreifen. Aber im Umgang mit einer Schnittstelle, die für Touch ausgelegt ist, benötigen Sie eine app, die dazu bestimmt ist, werden erschlossen und auch geklaut.

sind beide Klammern von social Networking und Kommunikation im allgemeinen und es ist wichtig, dass Windows RT native apps zu erhalten, um sie effektiv von einem Tablett zu benutzen.

« Back