Was ist der beste Schüler-Tablet?

2013-12-30  |  Comebuy News

Streng genommen, wenn Sie ein Student sind sollte nicht Sie wirklich eine Tablette leisten können. Sie sind teurer als Budget-Laptops und im großen und ganzen können sie nur Bruchteil was Laptops tun können. Plus, du wirst nie einen Aufsatz über ein in 1 Million Jahren schreiben können. Nicht zu erwähnen, dass es viel wichtigere Dinge zu Ihr kostbare Geld ausgeben; Bücher, mieten, Essen, Bier, einen richtigen Laptop Namen nennen!

Sicherstellen Sie, dass unsere Ratschläge zu beherzigen, bevor Sie Ihren Studienkredit für eine teure Tablet ausgeben

Comebuy Verwandte Artikel: Was ist der beste Schüler-Laptop?Fünf der besten Android apps für StudentsFive der besten iPhone apps für StudentsGroup-Test: Was ist das beste tablet PC?Gruppe Test: Was ist das beste Tablet-PC-Zubehör?

Jedoch, das heißt, sie sind verlockend kleine Teufel, so dass wir Sie Spritzwasser aus auf einem Tablett dies einmal entschuldigen können. Stellen Sie sicher Sie beachten Sie unsere Hinweise bevor Sie tun, andernfalls Sie könnten am Ende mit einem massiven Kreditkartenabrechnung und eine Müll-Tablette zu booten.

5. BlackBerry PlayBook £399

Normalerweise finden Sie einen BlackBerry in der Tasche oder einen Pin-gestreiften Anzug, aber das PlayBook scheint das schwarze Schaf der RIM-Familie zu sein. Dies ist ein Gerät für jedermann. Das wichtigste Feature, das BlackBerry von den Dächern schreien ist, dass dieses Tablet kommt mit voller Adobe Flash, es ist nicht nur flash, wie z.B. andere Tabletten (oder keine flash-Fähigkeiten überhaupt in das iPad Case) unterstützt. Es ist auch ein Toten-Quick-Gerät und so reagieren, wie alles andere auf dem Markt.

4. Sony Tablet S £399

OK, also es nicht raus bis zum 16. September. Aber möchten Sie eine Tablette, die als gute Unterhaltung Gerät verdoppeln wird, dann ist es lohnt sich sitzen dicht dazu kommen. Das Sony Tablet S wird mit Android Betriebssystem kommen, so können Sie ein Vermögen von großen apps herunterladen, aber noch wichtiger ist da es ein Sony-Gerät handelt, Sie auch Zugriff auf Sonys große Unterhaltung Bibliothek haben. Sie beobachten und spielen Sie Ihr Tablett bis Ihre Finger Tipps bluten.


3. Motorola Xoom £329

Das Motorola Xoom hat sich der Tablet-Hackordnung Dank der massiven £80-Preissenkung, Dixons angekündigt Sprung-überholt. Vorher war es nur ein Lauf von der Mühle-Tablette, die einen großen Preisschild hatte, jetzt fängt es wirklich ins Auge. Das Motorola Xoom läuft Android 3.0 (aka Honeycomb) Betriebssystem und verfügt über ein 10,1 In 1280 x 800 Bildschirm, was es wirklich ergriffen werden in ernste Konflikte bedeutet bei der Entscheidung, welche Tablet macht es in Ihren Studentenwohnheimen.


2. Samsung Galaxy Tab 10,1 £399

Wie Sie wahrscheinlich kein Zweifel jetzt gehört habe, ist das Samsung Galaxy Tab 10.1 ein ernstzunehmender Anwärter auf das iPad-Dominanz. So sehr, dass seitdem es gestartet wurde, scheinen die Anwälte von den zwei Technologie-Riesen haben verbrachte jede Wache Minute im Gerichtssaal EU. Vergleicht man die beiden eng aber, kommt Apples iPad 2 an der Spitze in fast jeder Kategorie (Geschwindigkeit, Akkulaufzeit, Leistung und Build Grafikqualität) neben einer; das Fehlen von einem Adobe Flash-Player. Möchten Sie eine Tablette, die fast so gut wie das iPad, sondern arbeitet mit Flash ist, dann ist dies das richtige für Sie.


1. Apple iPad 2 Wi-Fi £399

Es bestand die Gefahr, einmal, dass das iPad die beste Tablet draußen wäre, dies war nur aufgrund seiner Preiskalkulation. Aber eine rechtzeitige Preissenkung Dank, das iPad bleibt der Registerkarte, sowohl in Bezug auf Preis und Leistung zu haben. Das iPad 2 (wie alle Apple-Produkte) ist mühelos und die Geschwindigkeit und die Anmut seiner Computing ist ausgezeichnet. Nicht zu erwähnen, dass der App Store ist eine unglaubliche Ressource, die für alle anderen Tablet nicht verfügbar ist.

« Back