Wie Sie Dateien von einer SD-Karte wiederherzustellen, die aufgehört hat zu arbeiten... für freies

2014-01-10  |  Comebuy News

Fotos und andere Daten von einer SD-Karte zu retten, die nicht funktioniert mehr

Comebuy Verwandte Artikel: Wie man Daten aus einer beschädigten Festplatte DriveAllume MediaRecover Datenrettung UtilityFour fixes für Speicherkarte MiseryDisk Ärzte Photo Recovery ReviewPlug-in-Karte Versprechen die Systemwiederherstellung

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Dateien aus einer beschädigten SD-Card bekommen. Wie Sie Fotos und andere Daten von einer SD-Karte wiederherstellen, die nicht funktioniert mehr.

Erweiterbarer Speicher z. B. SD-Karten sind toll. Sie können Ihr Telefon oder Kamera viel größere und vielseitigere Bestie machen. Aber wenn eine Karte verdirbt, man kann eine Menge verlieren. Hier haben wir konzentrierte sich auf die Wiederherstellung von Fotos: apps können Sie neu installieren, und wenn sie eine legale Quelle-Musik kommen Dateien ersetzt werden können kostenlos. Aber in jedem Fall die Prinzipien sind dieselben.

Hier ist was Sie tun, wenn Ihr treuer SD-Karte hat aufgehört zu arbeiten. Vor allem nicht Formatieren des Datenträgers, wenn Sie die Fotos drauf behalten möchten. Und wenn Sie viele wertvolle Daten, die Sie unbedingt brauchen haben, um wieder, wir hatten Vorsicht gegen ein Drittanbieter-Daten-Recovery-Unternehmen beschäftigt. Zumindest nicht vorher haben Sie Folgendes versucht.

Wiederherstellen von Dateien aus einer beschädigten SD-Karte

Sie benötigen einige Spezialisten-Wiederaufnahmen-Software. Wir waren empfohlen ein Programm namens ZAR (Zero Assumption Recovery). Andere ähnliche Programme sind verfügbar, aber ZAR funktionierte gut für uns und ist für diesen Zweck frei.

Installieren Sie ZAR zu, dann legen Sie die beschädigte SD-Karte in Ihrem PC-Card-Reader. ZAR zu starten. (Sie müssen eventuell Ihre PC-Sicherheits-Software deaktivieren in diesem Fall wird empfohlen, dass Sie auch die Internet-Verbindung deaktivieren).

Wenn Sie aufgefordert werden, klicken Sie auf die Option Image Recovery (kostenlos). Dies hilft Ihnen Fotos von einer SD-Karte wiederherstellen.

ZAR sucht jetzt für Geräte, die installiert sind, und Sie müssen es in Richtung der beanstandeten SD-Karte zu zeigen. Wählen Sie den richtigen Datenträger, und klicken Sie auf weiter. ZAR analysiert nun die SD-Karte. Dies dauert ein paar Minuten.

Sobald dieser Vorgang abgeschlossen ist, sehen Sie eine Liste der wiederhergestellten Dateien. Auf den meisten SD-Karten sind die Chancen, dass Sie auf das Kontrollkästchen 'Root' alle Bilder auswählen. Klicken Sie auf weiter, und Sie können wählen Sie dann den Ordner, in dem wiederhergestellte Dateien abgelegt werden. Standardmäßig werden die Ordner identisch Ihre entschied sich speichern (also ' Root', aller Wahrscheinlichkeit nach).

Ein wichtiger Punkt: werden Sie aufgefordert, einen Zielordner für die wiederhergestellten Dateien auszuwählen. Stellen Sie sicher, dass Sie eine auf Ihrem PC Festplatte und nicht wieder an, um die beschädigte SD-Karte auswählen. Letzteres hilft Ihnen nicht einen Deut!

Es dauert ein paar Minuten für die Dateien durch Kopieren. Sobald das komplette durchsuchen, um den Zielordner, die Sie ausgewählt ist. Finden Sie die meisten wenn nicht alle Dateien, die Sie retten wollte.

Finden Sie unter allen Artikeln. Erhalten Sie kostenloser technischer Support im Helproom-Forum.

Besuchen Sie die Windows 7 Advisor und Windows 8 Berater für mehr Windows-Beratung. Oder per e-Mail unsere Helproom Editor für maßgeschneiderte Beratung.

« Back