Wie Sie den Übergang in ein neues e-Mail-Konto

2014-01-10  |  Comebuy News

Leser Greg ist Internet Service Provider, was bedeutet, dass er aufgeben ist die e-Mail-Adresse, die er hatte, hat dieses Anbieters seit vielen Jahren wechseln. Er will wissen, wie er den Übergang an seine neue Adresse vereinfachen kann.

Comebuy Verwandte Artikel: Microsoft Office Live Small Business todayIPv6 Saisonende nur einen Anfang, erweitert Forscher SayMicrosoft Umsatz pro Suche Abkommen mit YahooAddress Zuweisung startet IPv4-EndgameSnowden e-Mail-Anbieter, Lavabit, Fensterläden, die Berufung auf rechtlichen Druck

Obwohl diese Art Bewegung viel einfacher als der Umzug in ein neues Zuhause ist, kann es noch ein Streit sein. Hier sind einige Vorschläge zur Glättung des Prozesses.

1. Sperren Sie keine sich Ihres Internetdienstanbieters Domain. Z.B. wenn du dich von, sagen wir, SBC, Comcast bewegst, Sie versucht, Ihre neuen Comcast-Emailadresse verwenden möglicherweise. Das ist in Ordnung, aber was passiert, wenn Sie sich entscheiden, wieder zu einem anderen Internetdienstanbieter wechseln? Sie werden den gleichen Aufwand überall wieder konfrontiert.

Stattdessen starten Sie mit einem Web-basierten e-Mail-Dienst Sie halten ewig und Zugriff unabhängig davon, wer Ihr Internet-Service liefert. Das bedeutet, Google Mail, Outlook.com, Yahoo oder einen ähnlichen Anbieter.

2. Lassen Sie für einige Überschneidungen. Sobald Sie sich für ein Google Mail-Konto oder was auch immer angemeldet haben, kündigen Sie nicht den alten Dienst sofort. Wenn möglich, gönnen Sie sich einen Monat Überschneidungszeit, so dass Sie alle Nachrichten, die nach dem alten Konto kommt und noch "breaking in" neuen Feld können.

3. Spam-Ihre Freunde und Familie. Okay, vielleicht "notify" ist ein besseres Wort. Senden Sie eine e-Mail an alle im Adressbuch, die ihnen Ihre neue Adresse mitzuteilen. Fragen sie bitte die alte Adresse löschen und ersetzen Sie es durch das neue.

4. Ändern Sie die Adresse "Antwort an" in Ihrem alten Konto. Während dieses Monats der Überlappung werden Sie zweifellos weiter, reagieren auf e-Mails, die an die alte Adresse kommt. Je nach Dienst und/oder e-Mail Client, die, den Sie verwenden, können Sie die "Antwort an" Adresse in den Einstellungen ändern können. Machen sie Ihre neue Adresse; Wenn jemand auf eine Antwort Antworten, werden sie automatisch dorthin.

5. Richten Sie automatisch weiterleiten. Wenn Ihre alten ISP es erlaubt, weiterleiten Sie automatisch keine e-Mail von Ihrer alten Adresse an Ihre neue Adresse. So, du musst nicht das alte Konto kontrollieren, aber Sie erhalten alle Nachrichten, die dort ankommen. Ein weiterer Vorteil des ganzen "Überlappung" Plans.

6. Aktualisieren Sie online-Konten und Auto-Mailers. Dies ist vielleicht die größte Mühe, denn Sie müssen manuell aktualisieren Ihrer e-Mail-Adresse bei Amazon, iTunes, PC World, Ihrer Bank und So weiter. Verwenden Sie diesen Monat der Überschneidungszeit, um Nachrichten von verschiedenen Konten und automatisierte Absender verfolgen, dann müssen Sie sich anmelden und Ihre Adresse zu ändern.

Contributing Editor Rick Broida schreibt über Business- und Consumer-Technologie. Erhalten Sie Ihre PC-Probleme bei hasslefree@pcworld.com. Melde dich um den Hassle-Free PC-Newsletter (die im Power-Tipps Newsletter enthalten ist), jede Woche per e-Mail an Sie geschickt haben.

« Back