Windows Server 2012 läuft jetzt in der Amazon cloud

2014-01-08  |  Comebuy News

Unternehmen können jetzt Windows Server 2012 auf der Amazon Web Services-Cloud ausführen und nutzen verbesserte Management-Funktionen und neue Versionen von IIS und das .net Framework.

Comebuy Verwandte Artikel: Soll Amazon Web Services für Windows DevelopersAmazon will für Python DevelopersAmazon startet Windows Server 'Wolke' schlüssig freaking PaaS sollte ich verwenden das Leben erleichtern das Leben erleichtern?Amazon Ausfall fingen klein, überrollt in 12-Stunden-event

AWS ist nicht der einzige Anbieter, dessen Wolke Microsofts neue Server-Betriebssystem ausgeführt werden kann. Das Betriebssystem kann bereits von Microsoft Azure Cloud installiert werden und Rackspace bietet auch eine Reihe von verschiedenen Konfigurationen auf seiner Plattform.

Das Betriebssystem steht im AWS-Rechenzentren auf der ganzen Welt, und Unternehmen haben die Wahl zwischen 31 Windows Server 2012 virtuelle Bilder. Sie unterstützen 19 verschiedene Sprachen und haben mit SQL Server 2008 vorverpackten wurde und 2008 R2, Tom Rizzo, general Manager für das Windows-Team bei AWS, schrieb in einem Blog-Post am Dienstag.

Windows Server 2012 wurde im September allgemein verfügbar und inklusive den Internet Information Services (IIS) 8.0-Web-Server, Version 4.5 des .net Frameworks und verbessertes Management mithilfe von PowerShell.

Mit Windows PowerShell 3.0 können Administratoren zum ersten Mal jeder Management-Aufgabe, die mithilfe der Befehlszeilenschnittstelle zu behandeln und dabei sparen Sie Zeit durch die Automatisierung immer mehr Aufgaben, laut Microsoft.

Um loszulegen Benutzern zu helfen, hat die AWS eine videovertretung Vorgehensweise: Konfigurieren einer Windows Server 2012 veröffentlicht.

Unternehmen können auch Windows Server 2012 mit Elastic Beanstalk die AWS pitching ist, als eine einfachere Möglichkeit zum Bereitstellen und Verwalten von Anwendungen.

Entwickler hochladen ihre ASP.NET-Anwendungen auf der AWS-Cloud und Elastic Beanstalk kümmert sich automatisch Bereitstellung Details wie Bereitstellung von Kapazitäten, Load balancing, automatische Skalierung und Anwendung Systemüberwachung, nach Angaben des Unternehmens.

Elastic Beanstalk ist noch beta getestet wird.

Windows Server 2012 ist auch in der sogenannten freien Ebene der AWS-Dienste, enthalten, wodurch neue Kunden für das Betriebssystem und andere Dienstleistungen kostenlos für bis zu einem Jahr zu führen. Unternehmen starten Windows Server 2012 auswerten und verschieben Sie dann in einer Produktionsumgebung Wenn sie bereit sind nach Rizzo.

Windows Server über die AWS-Cloud-Kosten von US$ 0,02 pro Stunde mit der Firma Anforderungs-Preisen ausgeführt.

Zuvor konnte AWS Nutzer zwischen Windows Server 2003 R2, 2008 und 2008 R2 wählen. Sie stehen noch neben Windows Server 2012.

Senden Sie News Tipps und Kommentare an mikael_ricknas@idg.com

« Back