Wipro Umsatzwachstum weiter zu rutschen

2014-01-08  |  Comebuy News

Wipro sagte Freitag, dass seine IT-Services-Geschäft nur 4,6 Prozent in US-Dollar Zahlen im Quartal Ende Sept. 30, etwas viel langsamer Wachstum aufgrund einer schwachen Weltwirtschaft wuchs.

Comebuy Verwandte Artikel: Indiens Wipro Verschieben von nicht-IT-Unternehmen aus der CompanyWipro Q1 FY2013 Ergebnis schlägt fehl auf treffen ExpectationsWipro IT Umsatzwachstum verlangsamt in einer unsicheren MarketWipro IT-Umsatz steigt, aber lag PeersWipro Wachstum hinkt Konkurrenten trotz Offshoring-Booms

Die indische Outsourcer sagte Einnahmen aus IT-Services im Quartal US$ 1,54 Milliarden. Der Auftraggeber auf der Grundlage von Bangalore hatten ein Umsatzwachstum von 16 Prozent im gleichen Quartal einen Jahr vor gebucht. Es prognostizierten Einnahmen für das nächste Quartal näher an $1,6 Milliarden.

Wipro des indischen Konkurrenten sind auch durch langsames Wachstum im Markt für Outsourcing-Dienstleistungen betroffen. Infosys, der zweitgrößte Outsourcer, Schuld weiterhin globale wirtschaftliche Unsicherheiten für eine Folie im Vorjahr auf Umsatzwachstum in US-Dollar Zahlen im Quartal, der sank um 2,9 Prozent von 16,7 Prozent ein Jahr zuvor.

Indiens größte Outsourcer, Tata Consultancy Services, ist es besser, mit Wachstum nur auf 13 Prozent im Quartal um 26 Prozent im gleichen Zeitraum im vergangenen Jahr fallen.

Wipro sagte am Donnerstag, dass der Vorstand beschlossen, seine nicht-IT-Unternehmen wie Kundendienst, demerge Beleuchtung, Hydraulik und medizinische Diagnostik in eine neue Gesellschaft zu mehr Konzentration im IT-Geschäft. Infosys und TCS sind pure-Play IT-Dienstleistungsunternehmen.

Der Abspaltung Gewinnspannen, verbessern wird, sagte Suresh Senapaty, chief financial Officer der Wipro in einer Telefonkonferenz am Donnerstag.

Doch Analysten ausziehen die kleinen nicht-IT-Unternehmen von der Firma alleine wird nicht helfen. Das Unternehmen muss mit Fokus auf Technologie, um geschäftliche Probleme zu lösen sagte, anstatt nur auf die Technologie, Kostensenkungen und höhere Produktivität, betonen Sudin Apte, Hauptanalyst und CEO von Marktforschungsunternehmen Offshore Einblicke.

IT-Services entfielen 79 Prozent des Gesamtumsatzes der Wipro im Quartier. Die Firma hinzugefügt 2.017 Mitarbeiter im Geschäftsfeld IT-Services im Quartier, wobei die Gesamtzahl der Mitarbeiter zu 140.569.

IT Service-Umsatz stieg 23 Prozent in Rupie Begriffe aus demselben Quartal ein Jahr zuvor, vor allem wegen der Abwertung der Indischen Rupie gegenüber dem Dollar. Umsatz-Wachstum des Unternehmens hinsichtlich der Rupie war 17 Prozent.

John Ribeiro umfasst Outsourcing und allgemeine Technik, die aktuelle Nachrichten aus Indien bei der IDG News Service. Folgen Sie John auf Twitter bei @Johnribeiro. John's E-mail-Adresse ist john_ribeiro@idg.com

« Back