Wird das HTC ein Dinge für die Firma umdrehen?

2013-11-12  |  News

HTC One ist eine der am meisten erwarteten Smartphones 2013, und jeder ist? Fragen? ob? wird es fähig, Dinge zu ändern für die?Unternehmen mit Sitz in Taiwan. HTC war einer der produktivsten Smartphone die Entscheidungsträger in 2010 und 2011, sondern in 2012 Dinge nicht gut für sie aktiviert.

HTC ausgeliefert 24,6 Millionen Smartphone-Einheiten im Jahr 2010, 44,6 Millionen Einheiten in 2011 und 31,5 Millionen Smartphones im Jahr 2012. Sie würde sagen, dass die Dinge sind nicht so schlimm für das asiatische Unternehmen, aber nachdem ihr Blick auf die gesamte Android? Schifffahrt in den letzten drei Jahren, Sie würde anfangen, anders zu denken: 54 Millionen Android-Smartphones verkauft wurden weltweit im Jahr 2010 (fast die Hälfte von ihnen wurden von HTC), 208 Millionen Einheiten in 2011 und 452 Millionen Android-Smartphones im Jahr 2012. HTCs Android-Marktanteil sank von 46 % im Jahr 2010 auf weniger als 7 % im Jahr 2012.

HTC produziert eine Menge erstaunliche Smartphones in den letzten drei Jahren: HTC Desire, HTC Desire S, HTC Sensation XE, HTC ein X und ein HTC S. Die Sensation? Serie? war diejenige, die das Unternehmen nach hinten gezogen. HTC revidierte seine Pläne im Jahr 2012, und leitete das HTC ein X, ein S und ein V, aber die drei neuen Smartphones nicht in der Lage, bringen die?Taiwan ansässige Unternehmen wieder in das Spiel im Android-Segment.

HTC One X war eines der besten Smartphones, die im Jahr 2012 ins Leben gerufen, und ich bin mir sicher, dass Sie das gleiche glauben. Leider sagte der HTC-CEO, dass das marketing-Budget der Firma, die er betreibt weit unter der Konkurrenz ist und das ist einer der Gründe, warum HTC von Firmen wie Samsung, LG, Huawei oder ZTE verkaufte wurde.

Wie auch immer, die HTC-One ist jetzt in aller Munde und die Tech-Blogs werden ständig darüber zu schreiben. Wir kennen es als HTC M7 zunächst mehrere Lecks bestätigt, dass es als HTC eine gebrandmarkt wird. Es wird gemunkelt, dass HTC eine am 19. Februar, gestartet werden soll, die morgen ist. Wir werden die technischen Angaben auf der HTC-Pressekonferenz erfahren, und wir werden? definitiv? in der Lage, unsere Hände auf MWC 2013 zu bekommen.

Es wird gemunkelt, dass HTC mit einem full-HD-4,7-Zoll-Display, während wird gestützt durch einen Quadcore-1.7 GHz Snapdragon S4 Pro Chipsatz, 2 GB RAM, kommen wird und 32 oder 64 GB internen Speicher. Das neue Flaggschiff Android 4.2 Jelly Bean out of the Box mit Sinn 5.0 ausgeführt wird, werden LTE-freundlich, und es wird höchstwahrscheinlich kommen mit einer brandneuen Ultrapixel-Kamera.

Die ersten Bilder des HTC bereits getroffen im Web (obigen ist das schwarze Modell) und einige sagen, dass das neue Flagschiff eine BlackBerry-Z10-Kopie ist und dass sie, Design-Elemente aus dem iPhone 5 leiht.

Wenn die Gerüchte zutreffend sind und die HTC-One mit einem 4,7-Zoll full HD-Display kommt, das?Taiwanisch? Unternehmen wird einer der wenigen Telefon Entscheidungsträger mit ein Flaggschiff-Smartphone, das eine Anzeige kleiner als 5 Zoll verpackt sein. Full HD-Auflösung wird der Standard für die High-End-Android-Smartphones im Jahr 2013.

In diesem Jahr HTC wird Team-mit Qualcomm für die Verarbeitung Lösung seines Smartphone Up. Im vergangenen Jahr experimentierte die Firma mit Tegra 3, das war nicht die beste Lösung da draußen, vor allem, weil es nicht mit einem LTE-Chip gekommen. Der Snapdragon-S4-Pro mit 1,7 GHz sollte fähig zum liefern der Verarbeitungsleistung der HTC-One braucht aber, ehrlich, die Hardware-Spezifikationen von geringerer Bedeutung, wenn das Smartphone glatt läuft und eine einwandfreie Android Erfahrung bietet zu sein. Wir alle haben hohe Erwartungen an Android 4.2 + Sinn 5.0, eine Benutzeroberfläche, die mehr Funktionen als die Aktie Android bereitstellen soll.

Da HTC eine auf Qualcomms Snapdragon S4 Pro Plattform basieren wird, muss es einen LTE-Chip. Der LTE wurde ein wichtigen Verkaufsargument im Smartphone-Segment, als die 4G LTE? standard? breitet sich schnell auf der ganzen Welt.

Die Taiwan-gegründete Firma sollte beginnen, einen weitere Software-Unterstützung für ihre Terminals, wie es ist? frustrierend?, ein High-End-Smartphone und einen Bart wachsen, bis die neueste Android Firmware Ihr Terminal trifft. Wenn HTC verspricht, dass sein Flaggschiff erhalten die neuesten Android Firmwares in, sagen wir 45 Tage, nachdem Google es startet, es würden mehr Kunden zu gewinnen und werden gegenüber seinen Wettbewerbern des Unternehmens Ass im Ärmel.

Ich habe gehört, dass HTC ein mit einem brandneuen Kamerasensor kommen, die Ultrapixel-Technologie verwendet. Die HTC-Beamten sind darauf hindeutet, dass die Kamera des neuen Flaggschiffs fähig gegen Nokias 808 PureView Kamerahandy und seine 41 Megapixel-Sensor werden.

Es gibt keine Details über HTC der Batterie, aber ich hoffe, die eine 2.500 + mAh-Einheit werden. Der Prozessor übertaktet mit 1,7 GHz und die full HD-Display werden die größten Aufbrauchen der Akku des Geräts. Wäre es lahm, ein Super-Smartphone mit Akku haben, die nicht für mehr als einen halben Tag wach zu halten vermag.?Wenn HTC Flaggschiff wirklich konkurrenzfähig sein will, wird es haben überholen den Wettbewerb auf den Batterie-Aspekten, zu.

Persönlich möchte ich Batterie-Modi auf meinem Smartphone: High Performance – das nimmt das Beste aus ihrer Hardware-Plattform, nützlich, wenn Sie ein Spiel mit hohen System ausführen möchten? Anforderungen und Akkuleistung – das soll die CPU und die Software für Anrufe, Texte, e-Mail und soziale Netzwerke zu optimieren und erhöhen die Lebensdauer der Batterie.

HTC eine werden eine wichtige Smartphone für das in Taiwan ansässige Unternehmen, nicht nur für 2013, aber für die ihre langfristige Pläne. HTC eine muss ein komplettes Smartphone, aber in der gleichen Zeit es muss Stand-Out von der Konkurrenz ab.

Was erwartest du von der HTC-One? Werden sie fähig, Dinge für HTC umdrehen? Teilen Sie uns in den Bemerkungen weiter unten.

« Back