Wirtschaftlichen Zusammenbruch Auswirkungen auf IT-Pläne

2014-01-10  |  Comebuy News

Die Wirtschaft hat bessere Tage gesehen. Viele IT-Abteilungen begann 2011 mit vorsichtigem Optimismus und großen Plänen zu modernisieren und zu erweitern, aber inmitten der Wirren des letzten Monats oder so haben diese Pläne Weg Vorsprung wurde.

Comebuy Verwandte Artikel: Google: Entwickler, die Konzentration auf mobilen DevicesECS hat große Pläne für AioLenovo polnischen PC FactoryMunich wechselt zum Linuxneue Sony mobile Produkte in der Pipeline baut

Unsicherheit. Schon vor der aktuellen Wirtschaftskrise verursacht durch politische Erpressung über die Schuldengrenze und die nachfolgenden historischen Herabstufung der Bonität der Vereinigten Staaten war die Wirtschaft am besten auf einer wackeligen Erholung. In einer Umfrage von 563 IT-Profis, die unter der Leitung von nCircle im März behauptet 48 Prozent der Befragten der wirtschaftliche Abschwung Sicherheitsinitiativen in ihrer Organisation--um 11 Prozent gegenüber 2010 beeinflusst hatte.

Unternehmen, die ein Klima der finanziellen Unsicherheit mag nicht. Kapitalismus dreht sich alles um das Risiko einzugehen-- aber gutes Geschäft ist über gewisses Maß an Berechenbarkeit kalkulierte Risiken mitzunehmen. Bei wirtschaftlichem Chaos, tendenziell Unternehmen Deckung vor den und horten, was sie haben. Wenn der Staub fängt an zu begleichen, und sie können sehen, wer stehen bleibt, und bekommen eine Vorstellung davon Weg geht, der Geldfluss wiederhergestellt wird.

Die Messlatte. Nein, nicht in einem guten Weg. Wie die Wirtschaft gleitet, ist die Messlatte für akzeptable Return on Investment (ROI). In einer guten Wirtschaft bei Umsatz und Ergebnis freier fließen werden IT-Projekte genehmigt auf weniger greifbare gibt, sondern wenn der Wirtschaft-Panzer-Geschäfte sind schnell zu schneiden diese Projekte und konzentrieren sich nur auf IT-Investitionen mit einem konkreten Einfluss auf das Endergebnis.

Was bedeutet das? Das bedeutet, dass Projekte wie Virtualisierung Server in einem Rechenzentrum oder Migrieren von Servern und Daten in die Cloud--Projekte mit einer klaren Kostenvorteil--wird höchstwahrscheinlich fortfahren, aber andere Projekte wie PC-Hardware-Aktualisierungen verzögert oder abgebrochen werden. Neuer PC-Hardware kann schneller durchführen und Verbesserung der Produktivität, aber nicht genug, um zu rechtfertigen, aktualisieren oder Ersetzen von Ausrüstung, die das Unternehmen bereits hat, das scheint zu funktionieren.

Ressourcen. Wenn Budgets gekürzt werden und Geld ist knapp, IT-Fachkräfte werden erwartet, mehr mit weniger. Nicht nur engagieren Unternehmen keine zusätzlichen IT-Fachkräfte zu leichter an und helfen, effizienter--arbeiten viele Unternehmen senken könnten auch die IT-Mitarbeiter sparen Geld und erwarten, dass die verbleibenden es Abteilung zu steigern.

Wenn die Wirtschaft gut läuft und Organisationen sind nicht von einer einfachen finanzielle Selbsterhaltung Betrieb, können IT-Abteilungen erhalten, die Tools und Dienste, die sie benötigen, um ihre Arbeit zu erleichtern. Mit einem kleineren IT-Budget können die Verwaltung und Wartung der IT-Infrastruktur eine viel langweiliger Perspektive sein.

Hat Ihr IT-Budget wurde beeinflusst durch die wirtschaftlichen Zusammenbruch? Wie beeinflusst die gegenwärtige Wirtschaftskrise Ihre IT-Pläne für den Rest des Jahres 2011?

« Back